Auswahl zurücksetzen

Prinz

Die Weichen für gute Weine werden im Weinberg gestellt, weiß der Hallgartener Winzer Fred Prinz. Der Weinberg ist der Ursprung des Weins und prägt seine individuelle Persönlichkeit. Prinz ist überzeugt, dass im Zusammenspiel mit Boden und Mikroklima die Handschrift des Winzers deutlich erkennbar sein muss. So verstanden ist Wein für ihn ein Teil unserer Kultur. Bei der Weinbereitung haben alle seine Tätigkeiten im Keller das Ziel, die Qualität zu erhalten. Eine schonende Verarbeitung der Trauben und eine natürliche Reifung auf der Feinhefe sind Winzer Prinz wichtig. Mit 90% Anteil an der 7 Hektar großen Rebfläche steht der Riesling im Mittelpunkt aller Bemühungen. Spätburgunder und Sauvignon Blanc runden die Sortenpalette ab.

Nächster Termin

Inhaber Fred und Sabine Prinz

Kellermeister Fred Prinz

im VDP seit 2005

Rebfläche in Hektar 7

Flaschenproduktion 50 000

Rebsorten 90% Riesling, 7% Spätburgunder, 3% Sauvignon Blanc

Geologie karge, gesteinsreiche Böden: Quarzit (Jungfer), kiesiger Lösslehm (Schönhell)

Regionalverband VDP Rheingau

Anbaugebiete Rheingau

Mitgliedschaften Ecovin

Ökozertifizierung Ecovin

Weinproben Weinproben nach Vereinbarung

Prinz

Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Kontakt

Im Flachsgarten 5
65375 Hallgarten

Tel: +49 (0)6723/999847
Fax: +49 (0)6723/999848

E-Mail: info(at)prinz-wein(dot)de
Web: www.prinz-wein.de