Auswahl zurücksetzen

Dr. Nägler

Weine aus dem UNESCO-WELTERBE: Seit sechs Generationen wird im Weingut Dr. Nägler Riesling angebaut. Schon 1826 war Friedrich Nägler im ältesten Rüdesheimer Stockbuch als Eigentümer von Weinbergen verzeichnet. Das Wissen und die Kultur vom Weinberg bis zur Weinerzeugung wurde über Generationen weitergegeben. Es geht Tilbert Nägler um gesunde, vollreife Trauben. Eine schonende Bewirtschaftung erhält die wertvollen Böden. Nägler begrenzt die Erträge, damit die Rebe ihre ganze Kraft in die Früchte verschwenden kann. Rebschnitt ist hier deshalb Chefsache, ebenso die selektive Handlese, damit nur das Beste in die Kelter gelangt. Riesling vom Rüdesheimer Berg zeigt Rasse und Eleganz, Mineralität und eine feine nuancenreiche Säure.

Nächster Termin

Inhaber Tilbert Nägler

Kellermeister Tilbert Nägler

im VDP seit 1973

Rebfläche in Hektar 8,5

Flaschenproduktion 50 000

Rebsorten 80% Riesling sowie 10% Spätburgunder und 5% Weissburgunder

Geologie steiniger Taunusquarzit, Schiefer, höchste Sonneneinstrahlung im Rheingau

Regionalverband VDP Rheingau

Anbaugebiete Rheingau

Weinproben Weinproben nach Vereinbarung; geführte Wanderungen durch den Rüdesheimer Berg und Weinverkostungen im Gutsgebäude aus dem vorletzten Jahrhundert, schwimmende Weinprobe- vorbei an Renommeelagen des Rüdesheimer Bergs durch das UNESCO-Welterbe "Oberes Mittelrheintal"

Feierlichkeiten und Tagungen bis zu 40 Personen in unserem Weingut möglich

Restaurant Straußwirtschaft im Frühjahr und im Herbst

Dr. Nägler

Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Kontakt

Friedrichstraße 22
65385 Rüdesheim am Rhein

Tel: +49 (0)6722/2835
Fax: +49 (0)6722/47363

E-Mail: info(at)weingut-dr-naegler(dot)de
Web: www.weingut-dr-naegler.de