Auswahl zurücksetzen

Schloss Lieser

An der Mittelmosel liegt der Weinort Lieser. Wahrzeichen des Ortes ist das mächtige aus Grauschiefer im Jahr 1875 erbaute Schloss Lieser, einst Sitz des Freiherrn von Schorlemer. Die Weine des 1904 in unmittelbarer Nachbarschaft erbauten Weingutes Schloss Lieser besaßen Weltruhm. Nach wechselvollen Zeiten trat 1992 Thomas Haag als Betriebsleiter in das sich in schlechtem Zustand befindliche Weingut ein und konnte es 1997 mit seiner Frau Ute käuflich erwerben. Mit seiner langjährigen Erfahrung im elterlichen Betrieb Weingut Fritz Haag, konnte er nach Jahren harter Arbeit das Weingut Schloss Lieser wieder zu dem machen, was es früher einmal war: eines der renommiertesten Weingüter an der Mosel. Um das jeweilige Terroir eindrucksvoll zur Geltung zu bringen werden die VDP.GROSSEN LAGEN Niederberg Helden, Juffer, Juffer Sonnenuhr sowie Wehlener Sonnenuhr und neuerdings Berncasteler Doctor und Piesporter Goldtröpfchen als Lagenweine verkauft.

Nächster Termin

Inhaber Thomas und Ute Haag

Kellermeister Thomas Haag

Außenbetriebsleiter/in Philipp Veser

im VDP seit 1999

Rebfläche in Hektar 18

Flaschenproduktion 110 000

Rebsorten 100% Riesling

Geologie Süd-, Südwestlagen mit lockeren Schieferverwitterungsböden, bis zu 80% Steigung; steinige, weiche Devonschieferböden

Regionalverband VDP Mosel-Saar-Ruwer

Anbaugebiete Mosel-Saar-Ruwer

Weinproben Weinproben ab 10 Personen nach Vereinbarung

Übernachten im Weingut Ferienwohnung für 2 Personen

Schloss Lieser

Öffnungszeiten Mo - Fr 10.00 - 17.00, Sa 10.00 - 15.00 sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Am Markt 1
54470 Lieser

Tel: +49 (0)6531/6431
Fax: +49 (0)6531/1068

E-Mail: info(at)weingut-schloss-lieser(dot)de
Web: www.weingut-schloss-lieser.de

Facebook