Auswahl zurücksetzen

Dr. Heger

1935 wurde dieses führende badische Weingut vom Landarzt Dr. Max Heger gegründet. Sein Sohn Wolfgang Heger führte es in den 60er-Jahren des letzten Jahrhunderts an die Spitze der besten deutschen Erzeuger. Heute leitet dessen Sohn Joachim gemeinsam mit Frau Silvia das 25 Hektar umfassende Weingut, das sich überwiegend dem Spätburgunder sowie den weißen Burgunder-Sorten widmet. Der Ihringer Winklerberg und der Achkarrer Schlossberg zählen zu den wärmsten Standorten in ganz Deutschland, trotzdem sind ihre Weine elegant und filigran. Das vulkanische Verwitterungsgestein verleiht den Weinen eine spürbare Mineralität. Die hohe Qualität dieser dicht strukturierten und extraktreichen Weine wird zusätzlich durch gewissenhafte Ertragsreduzierung und Handlese gefördert. In streng selektiver Ernte wird nur bestes Traubenmaterial gelesen.

Nächster Termin

Inhaber Joachim Heger

Kellermeister Jürgen Jehle

im VDP seit 1986

Rebfläche in Hektar 25

Flaschenproduktion 120 000

Rebsorten je 30% Spät- & Grauburgunder, 15% Weissburgunder, 10% Riesling, je 3% Silvaner & Chardonnay, je 2% Muskateller & Gewürztraminer, 1% Scheurebe sowie 4% weitere Sorten

Geologie Vulkangestein

Regionalverband VDP Baden

Anbaugebiete Baden

Mitgliedschaften Deutsches Barrique Forum Slow Food

Weinproben Weinprobe nach Vereinbarung

Dr. Heger

Öffnungszeiten Mo-Fr 8.30-12:00, 13.30-17.30; Sa 10.00-14:00 sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Bachenstraße 19
79241 Ihringen

Tel: +49 (0)7668/995110
Fax: +49 (0)7668/9300

E-Mail: info(at)heger-weine(dot)de
Web: www.heger-weine.de