Der Traubenadler kocht ... im Juli das Weingut Kruger-Rumpf

 
Gegrillte Jakobsmuscheln und Milchkalbsrücken auf Senf-Zitronen-Creme und eingelegten Kapern

Ein frühsommerliches leichtes Gericht, das bei unseren Gästen sehr beliebt ist.

Zutaten für 4 Personen:
8 Stk Jakobsmuscheln
300 g Milchkalbsrücken geputzt
200 g Sauerrahm
1 Zitrone
1 EL Pommerysenf oder anderer grober Senf
Salz, brauner Zucker, Chili aus der Mühle, Kerbel
Bunte Blattsalate
Olivenöl
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle,
Zitronensaft

Zubereitung:

Sauerrahm mit Pommerysenf, Zitronenabrieb, Zitronensaft und fein geschnittenem Kerbel glattrühren. Dann mit Salz, Zucker und Chili abschmecken.
Den Rücken von allen Seiten anbraten, mit Salz und Chili würzen und im Ofen bei 120°Heißluft ca 30 min rosa braten.
Den abgekühlten Rücken in dünne scheiben aufschneiden und diese einrolllen.
Die Jakobsmuschel in einer Grillpfanne von beiden Seiten scharf braten, so daß der Kern der Muschel roh bleibt.
Den Blattsalat marinieren und alles zusammen gefällig anrichten.
Zubereitungszeit 60 min.

Unsere Weinempfehlung
2014 Weißburgunder „S“ | Frischer leichter Burgunder mit Fruchtnoten von gelbem Steinobst & einer dezenten Säure.
Steckbrief des Weingutes


Impressionen