Webversion  | 
Facebook icon

Exklusiv in Berlin | Bei der VDP.VINISSAGE am 10. September können Weinfreunde den Jahrgang 2016 probieren

 

Über 400 Weine aus den besten Weinbergen Deutschlands, mehr als 80 Winzerpersönlichkeiten und 1 Traubenadler – bei der VDP.Vinissage in Berlin können Weinliebhaber entdecken, welche Weine das Qualitätssiegel des VDP auszeichnen darf. In den Hauptrollen: Weine der VDP.Klassifikationspyramide vom VDP.GUTSWEIN bis zur VDP.GROSSEN LAGE®. Premiere feiern immer im September die VDP.GROSSEN GEWÄCHSE® des neuen Jahrgangs. Dazu gibt’s klassische Rieslinge und Burgunderweine sowie aromatische Sauvignon Blancs und vieles mehr.

 

Treffen Sie die die VDP.Winzer persönlich und erfahren Sie aus erster Hand, welche Herausforderungen sie während der Vegetationszeit meistern mussten, was ihre individuellen Weine so besonders macht und erleben Sie, mit welcher Leidenschaft und Überzeugung aber auch mit welch hohen Ansprüchen an Qualität unsere Winzer zu Werke gehen.

So entstehen Weine, die es mit den Besten der Welt aufnehmen. VDP.Ehrenwort!

 

Sonntag, 10.09.2016, 13 - 18 Uhr

Lichthof | Deutsche Telekom AG Hauptstadtrepräsentanz  | Französische Straße 33 a-c | 10117 Berlin

 

Weitere Information unter Auftakt Tour VDP.GROSSE LAGE®

 

Direkt zum Flyer

 
 

Tickets VDP.Adler

Eintritt 30,00 € für alle Weinfreundinnen und Weinfreunde | Karten: shop.vdp.de oder an der Tageskasse

 
 

Sonderverkostung VDP.Versteigerungsweine VDP.Adler

Die VDP.Versteigerungen bringen die besten Weinpartien des aktuellen Jahrganges und ausgesuchte Raritäten aus den Schatzkammern der Weingüter auf den nationalen und internationalen Markt. Seit über 100 Jahren ist es das Parkett, das Beste des Landes zu ersteigern. Eine Tradition, die der VDP zu pflegen weiß.

 

Während der Premiere stehen einzelne Positionen der Versteigerungweine zu Vorverkostung bereit.

 

Versteigerungstermine

Freitag, 15. September | VDP.Mosel-Saar-Ruwer, Trier | Mehr Informationen finden Sie hier

Sonntag, 17. September | VDP.Nahe, Bad Kreuznach | Mehr Informationen finden Sie hier

 
 

counterpixel