VDP.IM TEST | Prädikatsweingüter räumen erneut in deutschen Weinführern ab

 
Punktesegen und Auszeichnungen bei Eichelmann, Gault & Millau und Vinum - Carolin Spanier-Gillot und Oliver Spanier doppelt geehrt

Ende des Jahres erscheinen alljährlich die neuesten Ausgaben der wichtigsten deutschen Weinführer. Auch in diesem Jahr konnten die VDP.Mitgliedsweingüter wieder punkten. Gault & Millau, Eichelmann und Vinum wählten Winzer aus dem VDP zu ihren Top-Favoriten. Besonders geehrt wurden Carolin Spanier-Gillot und Oliver Spanier. Sowohl der Vinum Weinguide 2018, als auch der neue Eichelmann wählten die beiden rheinhessischen Winzer zu Winzern des Jahres (Eichelmann für die beste  Weißweinkollektion). Zusätzlich setzte der Eichelmann das fränkische VDP.Weingut Benedikt Baltes für seine Rotweinkollektion auf den begehrten Spitzenplatz. Der Gault & Millau schickte den Preis des Winzers des Jahres ebenfalls nach Franken: zum VDP.Weingut Horst Sauer.

Die Ergebnisse im Einzelnen

EICHELMANN 2018 - die VDP.Preisträger auf einen Blick

Beste Weißweinkollektion: VDP.Weingut Kühling-Gillot – Bodenheim, Rheinhessen 
Beste Rotweinkollektion: VDP.Weingut Benedikt Baltes - Klingenberg, Franken
Beste edelsüße Kollektion: VDP.Weingut Fritz Haag - Brauneberg, Mosel
Klassiker des Jahres: UNGEUER Riesling GG VDP.Weingut Georg Mosbacher - Forst, Pfalz
 

GAULT MILLAU 2018 – die VDP.Preisträger auf einen Blick

Winzer des Jahres: Weingut Horst Sauer – Escherndorf, Franken

100 Punkte Weine von Winzern des VDP:

Bester Rieslig trocken

2016 KIRCHENSTÜCK Riesling GG vom Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan, Pfalz

Bester Spätburgunder

2015 BIENENBERG WILDENSTEIN  Spätburgunder GG vom Weingut Bernhard Huber

2015 HUNDSRÜCK Spätburgunder GG vom Weingut Rudolf Fürst, Franken

Bester Silvander

2016 LUMP Silvaner Eiswein VDP.ERSTE LAGE® vom Weingut Horst Sauer, Franken

Bester Riesling Edelsüß

2016 LENCHEN Riesling VDP.GROSSE LAGE® Beerenauslese vom Weingut Peter Jakob Kühn, Rheingau

Bester Riesling Kabinett

2016 RAUSCH Riesling VDP.GROSSE LAGE® Kabinett vom Weingut Forstmeister Geltz Zilliken, Mosel

Beste Riesling Spätlese

2016 RAUSCH Riesling VDP.GROSSE LAGE® Spätlese vom Weingut Forstmeister Geltz Zilliken, Mosel

Bester Weißer Bugunder

2016 MANDELBERG Weißburgunder VDP.GROSSES GEWÄCHS® von Weingut Ökonomierat Rebholz, Pfalz

und weitere ...

5-Trauben-Weingüter von VDP.Winzer (4 der 5 neuen sind VDP.Weingüter)

Die Neuen:

Aldinger, Württemberg

Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan, Pfalz

Dr. Heger, Baden

Joh. Jos. Prüm, Mosel

Weitere VDP.5-Traubenbetriebe (13 von 14 Weingütern):

Hermann Dönnhoff, Nahe

Forstemeister Geltz Zilliken, Mosel 

Rudolf Fürst, Franken

Bernhard Huber, Baden

Keller, Rheinhessen

Knipser, Pfalz

Peter Jakob Kühn, Rheingau

Schloss Lieser - Thomas Haag, Mosel

Ego Müller, Mosel

Schäfer-Fröhlich, Nahe

Weil, Rheingau

 

 

VINUM 2018 – die VDP.Preisträger auf einen Blick

Winzer des Jahres: Carolin Spanier-Gillot und Hans Oliver Spanier mit den VDP.Weingütern Kühling-Gillot und Battenfeld-Spanier, Rheinhessen.

Aufsteiger des Jahres: Achim von Oetinger vom VDP.Weingut Achim von Oetinger, Rheingau.
Bester Winzersekt:  2010er Pinot Crémant Brut nature, VDP.Weingut Aldinger, Württemberg
Beste Spätburgunder 2015: RdP vom VDP.Weingut Knipser und HUNDSRÜCK GG vom VDP.Weingut Paul Fürst, WILDENSTEIN GG vom VDP.Weingut Bernhard Huber, Baden
Bester Silvaner: AM LUMPEN GG vom VDP.Weingut Rainer Sauer, Franken
Bester Kabinett: BOCKSTEIN VDP.GROSSE LAGE® vom VDP.Weingut van Volxem, Saar
Besten Riesling Spätlesen 2016: SAARFEILSER VDP.GROSSE LAGE® von Peter Lauer, Saar

 

FALSTAFF Wein Guide 2018 - die VDP.Preisträger auf einen Blick

Beste Kollektion 2018: VDP.Weingut Geheimrat J.Wegeler